OP-Versicherung

Der reine Operationskostenschutz - monatlich nur 17,40 Euro

 

Der Helvetia PetCare Operationskostenschutz ist geeignet für Hundehalter, die auf einen Grundschutz verzichten und sich lediglich für schwerwiegende Fälle, die eine Operation nötig machen, absichern möchten. 

Hierbei erfolgt eine Kostenerstattung für ambulante und stationäre tierärztliche Behandlungen aufgrund eines chirurgischen Eingriffs inklusive der operativen Vor- und Nachbehandlung (außer Kastration). Die Operationskostenabdeckung beträgt 3.000 Euro je Versicherungsjahr. Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung vor und nach einer Operation sind bis zu 15 Tage abgedeckt.

Persönliche Beratung
Broschüren und Downloads
Online Beantragen