Unfallversicherung

Schutz bei Unfall und Verlust - monatlich nur 10,90 Euro

Die Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung bietet ein auf die Bedürfnisse von Jägern zugeschnittenes Produkt an. Speziell die Folgen von Jagdunfällen, z.B. wenn Ihr Hund von einem Wildschwein geschlagen und schwer verletzt wurde, sind in dieser Schutzvariante enthalten.

Die Entschädigungleistung für ambulante und stationäre Heilbehandlungen einschließlich Operation, Medikamenten und Nachbehandlungen infolge eines Jagdunfalls beträgt 1.500 Euro pro Jahr.

Jagd- und Arbeitshunde können innerhalb der Schutzvariante Jagdhundeunfall ab einem Alter von 6 Monaten mit Vorlage eines Gebrauchsnachweises versichert werden.

Persönliche Beratung
Broschüren und Downloads
Online Beantragen